skip to content

Article and News

FÜR DIE WELT

Weiterlesen



HEIMAT FÜR HEIMATLOSE GRUPPEN & VEREINE

Weiterlesen



DEUTSCH LERNCAFE

    

Weiterlesen



MUSIK TIP

KARDES TÜRKÜLER

Weiterlesen



VERANSTALTUNGS TIP


11 + 12.8.2017 / Wattens

Weiterlesen



RAMADAN 2017


die muslimische Welt war im Fastenmonat

Weiterlesen





 TÄTIGKEITSBEREICHE - INTEGRATION (UNSER ANSATZ) - ENTSTEHUNG 


 

INTEGRATION – UNSER ANSATZ:
 
Ziele und Grundsätze:

Wir setzen uns ein für:
  • positiver Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt und Differenz
  • Chancengleichheit Zugewanderter bei der Teilhabe am kommunalen Leben sowie an der sozialen und kulturellen Infrastruktur
  • gezielte Gleichstellungs- und Antidiskriminierungsmaßnahmen, die langfristig zur Verbesserung der Lebenssituation Zugewanderter in der Stadt beitragen (z.B. Wohnen, Freizeitgestaltung, ...)
  • Förderung von Angeboten, die das Erlernen der deutschen Sprache ermöglichen
  • Austausch mit MigrantInnen-Organisationen
  • Abbau von Ängsten gegenseitig gegenüber „ dem Fremden“ durch Vorträge und Kulturarbeit
  • Begegnungsmöglichkeiten, die ein Kennenlernen ermöglichen, und somit mehr Verständnis füreinander (von allen Seiten) wachsen kann
Wir verstehen:
  • Integration als nachhaltigen Entwicklungsprozess, der nicht in einer einseitigen Anpassungsleistung der Zugewanderten besteht, sondern durch gezielte Maßnahmen und Rahmenbedingungen der Aufnahmegesellschaft Chancengleichheit für alle BewohnerInnen der Stadt erreicht
  • Integration als bereichsübergreifende Aufgabe der städtischer Politik (Schule/Ausbildung, Wohnen, Arbeit, Gesundheit, Jugend, Kultur, ...), die in Stadtentwicklung und -planung miteinbezogen wird
  • kulturelle Vielfalt als Herausforderung und Potenzial der Stadt Innsbruck
 
 
Zielgruppe:
 
Unsere Angebote richten sich an:
·         die zugewanderte und die „inländische“ Bevölkerung
·         Tiroler MigrantInnen & Traditionsvereine
·         politische EntscheidungsträgerInnen
·         TrägerInnen der kommunalen Infrastruktur